Termine

Vereinstreffen:

jeden 2. Dienstag im Monat um 20.00 Uhr im Hotel Meyn, Poststr. 19, 29614 Soltau http://www.hotel-meyn.de

Gäste sind herzlich willkommen!


Das Vereinsjahr 2018 geht in die Wintersaison – sei dabei!

Was für ein Sommer! Blauer Himmel und frischer Wind bescherten uns sogar noch in der ersten Septemberwoche tolle Bedingungen für unsere Flottille. Sechs Schiffe mit 20 Teilnehmer-/innen sind gerade zurück  – und wir schon voraus auf die nächsten Monate. Es sit immer was los bei uns und nun kommt  die gemütliche Zeit: Zeit  für gute Gespräche, Glühwein und interessante Vorträge. Seit mehr als 43 Jahren hat das nun schon Tradition und langweilig wird’s offensichtlich nicht.        

So – nun zu den Terminen für diese Wintersaison. Am besten gleich in den Kalender eintragen.  

  • 17. Oktober 2018: 

    Unsere Heidjer  kommt  wieder ins Winterlager.
    Dieser Termin steht seit der letzten Vereinssitzung fest. Wer diesen Brief rechtzeitig bekommt und noch mit will, bitte Fritz Bischoff anrufen. 
    Noch was zur Heidjer: In der letzten Vereinssitzung haben wir uns ganz viele Gedanken gemacht, wie wir das Auf- und Abrödeln der Persenning im nächsten Jahr verringern. Geplant ist, mindestens das Vorschiff mit einem neuen wetterfesten Anstrich (statt einer Abdeckung) zu versehen und dann eine kleinere Abdeckung achtern anfertigen zu lassen. Dann wird unser schönes Schiff hoffentlich häufiger genutzt. Wer Lust hat, die Arbeiten im kommenden Frühjahr zu unterstützen, melde sich ebenfalls bei Fritz Bischoff. Da brauchen wir viele Hände.
  • 13. November 2018: 

    Bericht über Segel-Sharing auf dem Bodensee:
    Claus Eickemeier  hat mich neugierig gemacht. Lassen wir uns überraschen, was unser neues Vereinsmitglied zu berichten hat.

  • 11. Dezember 2018:

    Weihnachtsfeier mit Bericht über die Flottille ‚Lübecker Buch:
    Weil unser Vorbereiter und geplanter Flottillenadmiral Werner Diederichs  leider nicht teilnehmen konnte, habe ich mich spontan entschlossen, selbst einen Bericht zu verfassen – über den Höhepunkt unseres diesjährigen Vereinsjahres 2018. Und der fängt eigentlich schon eine Woche früher an – beim diesjährigen Sommerfest – mit feuchtfröhlichen Bildern. Glühwein und Weihnachtskekse (backen unsere Frauen wieder ein paar Leckereien für uns?) dazu – und dann gemütlich zurücklehnen…. 

  • 08. Januar 2019:
    3.000 Seemeilen von La Rochelle bis Triest  – Überführung eines Katamarans:  
    Unserem Vereinsmitglied Gerd Steffen wird offensichtlich kein Törn zu weit. Wenn er im Vorfeld davon erzählte, sehe ich noch sein Leuchten in den Augen. Gerd wird uns sicher wieder begeistern – und vielleicht auch Sehnsüchte wecken, das irgendwann auch mal zu machen…   
Übrigens: Gerd Steffen hat auch für 2019 wieder interessante Kurse und Angebote veröffentlicht. Schaut mal unter https://www.gs-segeln.de/aktuelle-kurse.html – und sagt es gerne weiter!

  • 12. Februar 2019:
    Segeln in Griechenland – das Boot auf den Trailer und los!
    Werner Behrens und seine Ingrid haben es gemacht – und haben darüber viel zu erzählen. Wilfried Schlüter hat sich freundlicherweise bereit erklärt, mit Werner die vielen Bilder zu sichten und für den Beitrag zusammenzustellen. Freuen wir uns auch hier auf einen schönen Vortragsabend. 

  • 23.  Februar 2019:
    Unsere traditionelle Boßeltour – bitte schön kalt bei Schnee und Eis  –
    und mit anschließendem leckeren Grünkohlessen im Gasthaus….und nein, diesmal nicht mit Hilfe von Fritz Bischoff, sondern Fritz und Annemarie Dollinger, die diesmal die Organisation übernehmen. Bereits an dieser Stelle: Herzlichen Dank – und Neuenkirchen, wir kommen! 
     
  • 12.  März 2019:
    Unsere Jahreshauptversammlung findet statt.
    Bittet meldet euch frühzeitig, wenn wir eure Anträge/Themen mit auf die Tagesordnung nehmen sollen.  

Mit kameradschaftlichem Gruß
Thomas Körtge